SPIELPLAN

SPIELPLAN

"Musik ist die vollkommenste Sache, die Menschen miteinander können" - ein Konzert gibt diesem Erlebnis einen ganz besonderen Rahmen. Im Spiel des jungen Kammerorchesters geht der einzelne Musiker im großen Ganzen auf. Auf der Bühne, in Interaktion mit Dirigent und Publikum, folgen die Töne ihrer eigentlichen Bestimmung: lebendiger Musik.

Jedes Konzert beginnt schon mit den Orchesterproben. Harte Arbeit und riesige Freude liegen ganz dicht zusammen, wenn der musikalische Nachwuchs im "stillen" Kämmerlein die großen Werke einstudiert. Mit viel Fleiß und Herzblut arbeiten die jungen Musiker auf den einen entscheidenden Termin hin, um den besonderen Abend des Konzerts dann gemeinsam mit den Zuhörern musikalisch zu zelebrieren.